Tag der Vielfalt

Home Events Meditation Mitmachen Qigong Qigong und Töpfern – Wie sieht das aus?

Qigong und Töpfern – Wie sieht das aus?

Zur Begrüßung und zum Ankommen im Garten der Töpferei, wird Susanne Enners mit euch eine entspannende Körperreise im Sitzen durchführen, sowie eine stärkende Stehmeditation anleiten.

Danach zeige ich, Ulla Bremer, die “Harmonieübung” aus dem Qigong, einige Massagen der Energieleitbahnen und Akupressurpunkte.

Anschließend können wir diese Einstimmung mit dem Prozess der Formgebung in Ton einfließen lassen. Du bekommst eine Portion Ton und lässt Dich davon überraschen, was Deine Hände daraus gestalten werden. Vielleicht eine Figur, eine Schale, oder…?

Info: 06464 5342

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

03 Okt 2021

Uhrzeit

14:30 - 17:30

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Kunst-Töpferei in Gönnern
Hauptstraße 43, Gönnern 35719 Angelburg
Mehr lesen
X
QR Code